STRASSE


Tankwagen und -container werden an 2 Füllstationen durch „Bottom Loading“ be- bzw. entladen. Bei Entladungen kommt die Pumpe des Tankwagens oder Leerdrücken mit Luft zum Einsatz. Zur Bestimmung der Massen verfügt das Werk über eine geeichte Waage. Für die Verladung von Normdiesel besteht eine geeichte volumetrische Messstrecke mit Verladearm (DN 100).